Ein Fußball-RPG rund um Schalke und den BVB
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  Events  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Hugo Laurent

Nach unten 
AutorNachricht
Hugo Laurent

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 13.05.17

BeitragThema: Hugo Laurent   13th Mai 2017, 10:08 pm

Name: Gauthier Laurent

Vorname: Hugo Mathieu

Spitzname: Hugo, Franzose/François

Geburtsdatum: 24.02.1985

Geburtsort: Brest

Wohnort: Dortmund

Nationalität: Deutsch-Franzose
Aussehen: Hugo [y.go] ist ein sportlicher, wenn auch ein etwas recht dünner Mann, der mit großen Schritten auf die Dreißig zugeht. Dies macht sich unter anderem durch kleine Lachfalten um die Augen und den Mund bemerkbar, obwohl diese ihm viel mehr auffallen als anderen Menschen. Hugo hat dunkelbraunes, kurzes Haar und trägt in der Regel einen Dreitagebart. Er hat ausdrucksstarke Augenbrauen, liebe, braune Augen und eine gerade Nase, und kann im allgemeinen als schöner Mensch bezeichnet werden. Hugo selbst ist mit sich allerdings nicht sehr zufrieden. In seiner Jugend litt er unter Magersucht und hat auch heute noch Probleme, sein Gewicht im gesunden Bereich zu halten, so sehr er sich auch bemüht, und versteckt seinen Körper daher gerne unter weit ausfallenden Klamotten.
Hugo ist 1,85m groß und wiegt derzeit 69kg.

Avatarperson: Arthur Kulkov


Karriere

Hugo hat nach seinem Abitur Philosophie und Französisch auf Lehramt studiert und zunächst auch als Lehrer in einer Dortmunder Schule unterrichtet, bevor er sich eingestehen musste, dass er Kinder zwar mochte, er aber wirklich überhaupt keine Freude daran hatte, ihnen etwas beizubringen. Stattdessen eröffnet er jetzt zusammen mit einer guten Freundin, die BWL studiert hat, ganz neu einen kleinen Laden in der Nähe des Stadions, wo er frische Baguettes, saftiges Obst und heißen Kaffee verkauft. Daran hat er weitaus mehr Freude.


Charakter

Stärken: Hugo ist ein sehr freundlicher, herzlicher Mensch. Er spricht die Leute gerne an, ist dabei ehrlich neugierig und gibt den meisten Menschen somit ein gutes Gefühl. Dies ist natürlich auch sehr hilfreich für seinen eigenen Laden, da er so schnell Kunden für sich begeistern kann - dabei sind seine selbstgemachten Baguettes dafür eigentlich sowieso schon ein Garant.
Hugo kann desweiteren sehr gut mit Karten (Stadt-, Landkarten) umgehen und ist daher immer ein guter Ansprechpartner, wenn man einmal den Weg nicht mehr kennt.
Als Kind zweier Franzosen in einer deutschen Umgebung ist Hugo natürlich bilingual aufgewachsen. Auch in der Schule hat er sich schnell als sprachbegabt bewiesen und so ist es nun kein Wunder, dass er neben Deutsch und Französisch auch Spanisch und Englisch sehr gut beherrscht und desweiteren ein Händchen für die Lateinische Sprache hat.


Schwächen: Mit nur 15 Jahren wurde Hugo Magersucht diagnostiziert. Zwar bekämpfte er diese im Alter von 18 Jahren, dennoch hat er auch heute immer noch Probleme, sein Gewicht zu halten und fühlt sich generell unwohl in seinem eigenen Körper. Zusammenhängend mit der Magersucht, litt er in früheren Jahren auch unter Dysphorie (Anxiety), diese konnte er aber auch nach vielen Jahren bei seiner Psychologin noch nicht ablegen.
Neben diesen großen Umständen, ist Hugo gelegentlich vergesslich, verträgt nur geringe Mengen Alkohol und gibt schnell auf, wenn er keine Fortschritte sieht. Sein großes Laster sind Oliven, die er immer und überall snackt.


Vorlieben: Wenn Hugo eine Sache auf dieser Welt liebt, dann sind das Filme. Ob Fantasy, Queer-Cinema, Historiendramen oder französische Klassiker, Hugo kennt und liebt sie alle. Dabei beschämt es ihn sehr, dass er in all den Jahren noch nie E.T. gesehen hat.
Hugo ist sehr begeistert und fasziniert von fremden Ländern und Sitten, Weltkarten und neuen Gerichten und nunmal allem, was man entdecken kann, wenn man doch nur mit offenen Augen durch die Welt geht.
Noch dazu ist Hugo ein großer Fußball Fan des FC Schalke 04, was etwas problematisch ist, wenn man bedenkt, dass er in Dortmund lebt und direkt neben dem Stadion arbeitet. Zu seinem Glück hegt er aber keinen allzu großen Groll gegen den Revierrivalen.
Hugo ist ein Morgenmensch und ein großer Liebhaber des Frühstücks. Gerne frühstückt er dann in seinem eigenen Laden und das, wenn möglich, auch mal über mehrere Stunden (und nimmt trotzdem nicht zu, so ein Scheiß!).
Hugo genießt es sehr zu flirten, das Geschlecht ist ihm da recht egal. Nur wenn es dann einige Schritte weiter gehen soll, ist er doch eher zurückhaltend.


Abneigungen: Was Hugo überhaupt nicht leiden kann, sind Tauben, man könnte sogar fast behaupten, er hätte Angst vor ihnen. So ist es schon häufiger passiert, dass er durch Dortmund spaziert ist und bei einer plötzlichen Begegnung mit gleich mehreren Tauben die Flucht ergriffen hat.
Noch dazu kann Hugo keine Freundschaft-Plus Abmachungen leiden, sowie keine Videospiele (mit Ausnahme von den Sims), Vogelstrauße und Ganzkörperfotos. Und obwohl er sonst doch ein eher ruhiges Gemüht hat, so wird er richtig aggressiv, wenn irgendwo Teleshopping läuft (seine Großmutter hat das immer geguckt, wenn sie auf ihn aufpassen sollte).


Hobbies: Hugo guckt gerne Fußball und Tennis, spielt Ersteres auch ab und zu mit seinen Kumpels auf dem Bolzplatz. Er kocht gerne neue Gerichte und schaut sich Kochsendungen an, wo er die Gerichte dann nach kocht, um festzustellen, dass sie nicht schmecken.
Außerdem trifft er sich zweimal im Monat mit seiner LGBT+ Gruppe, beteiligt sich dann aber doch nicht so sehr an sozialen Projekten, wie er es eigentlich vorgehabt hatte.


Charakterbeschreibung/Lebenslauf: In Brest geboren, ziehen Hugos Eltern nur drei Jahre nach seiner Geburt ins Ruhrgebiet nach Deutschland. Hier wächst Hugo zweisprachig in Bochum auf, geht zunächst sehr gerne in die Grundschule und später nur noch mäßig begeistert aufs Gymnasium. Mit 13 Jahren beschließt er gesünder zu essen, da seine ältere Schwester ihm immer vorhält, wie dick er doch sei, doch das ganze läuft aus dem Ruder. Mit 14 wird Hugo immer dünner, mit 15 dann die Diagnose Magersucht. Da die Kinder in der Schule ihn deswegen ärgern und verspotten, entwickelt Hugo mit der Zeit Angststörungen und wird ein Jahr später von seinen Eltern aus der Schule genommen. Doch auf der neuen Schule geht ein Freund eines ehemaligen Klassenkameraden mit ihm in die Klasse und das ganze Grauen geht von vorne los. Letztendlich zieht die Familie Gauthier Laurent gänzlich aus Bochum weg und in die Nachbarstadt Dortmund. Hier kriegt Hugo wieder Boden unter den Füßen. Er geht zum Psychologen, nimmt langsam wieder zu und findet bald auch neue Freunde. Die Angststörungen bleiben jedoch, wenn auch weniger stark aus zuvor.
Mit 19 macht Hugo sein Abitur und fängt noch im selben Jahr an, Französisch und Philosophie auf Lehramt zu studieren. Schnell erkennt er, dass der Job ihm nicht liegt, dennoch bleibt er bei der Sache und schließt den Studiengang letztendlich erfolgreich ab. Am Ende entscheidet er sich aber doch gegen den Beruf. Die Kinder erinnern ihn teilweise zu sehr an die Mobber aus seiner eigenen Schulzeit, die Lehrmethoden schrecken ihn ab und die Leichtigkeit hatte sich schon länger verabschiedet. So kommt es, dass Hugo auf den Rat seiner Psychologin hin, den Job hinschmeißt und das macht, worauf er schon seit Jahren Lust hast: einen eigenen kleinen Laden eröffnen, wo er Baguettes, Croissants, Obst und Kaffee verkauft und somit seine Freude an der besten Mahlzeit des Tages mit anderen Leuten teilt.
Desweiteren ist Hugo nun nach acht Jahren Beziehung mit Philipp, einem ehemaligen Kommilitonen, wieder Single und dieser Umstand macht ihn nicht gänzlich glücklich.


Sonstiges: Hugo ist pansexuell, um das von Anfang an klarzustellen Smile


Darf der Steckbrief nach Verlassen des Forums weitergegeben werden? Lieber nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julian Draxler
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 8969
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 24
Ort : Gladbeck

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   13th Mai 2017, 10:31 pm

WOB, ich mag den Steckbrief Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonie Köpke
Student
avatar

Anzahl der Beiträge : 3461
Anmeldedatum : 23.03.14
Alter : 25
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   13th Mai 2017, 11:45 pm

Mein WOB hast du auch Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Charlotte Accambray

avatar

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 26.11.16
Alter : 32

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 12:24 am

Ahhhhhhh wenn Hugo Anschluss in Do sucht - Charlotte ist für Franzosen zu haben Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hugo Laurent

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 13.05.17

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 1:40 am

Vielen Dank Leute Smile

Und gerne, das klingt gut, Charlotte!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kevin Trapp

avatar

Anzahl der Beiträge : 1006
Anmeldedatum : 23.11.16
Alter : 26

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 9:09 am

*räusper* Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hugo Laurent

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 13.05.17

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 9:41 am

Ja, Kevin?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kevin Trapp

avatar

Anzahl der Beiträge : 1006
Anmeldedatum : 23.11.16
Alter : 26

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 10:01 am

Mir gefällt der Herzchen-Smiley meiner Freundin nicht Wait
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hugo Laurent

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 13.05.17

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 10:21 am

Kannst mir ja auch ein Herzchensmiley schicken, dann seid ihr quitt Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Charlotte Accambray

avatar

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 26.11.16
Alter : 32

BeitragThema: Re: Hugo Laurent   14th Mai 2017, 1:39 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hugo Laurent   

Nach oben Nach unten
 
Hugo Laurent
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir sind das Ruhrgebiet :: Hugo Laurent-
Gehe zu: