Ein Fußball-RPG rund um Schalke und den BVB
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  Events  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Pascal Behrenbruch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Pascal Behrenbruch (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Pascal Behrenbruch   29th April 2014, 11:08 pm

Über dich


Name: Behrenbruch

Vorname: Pascal

Spitzname: - (kommt mir nicht mit Passi oder sowas)

Geburtsdatum: 19. Januar 1985

Geburtsort: Offenbach am Main

Wohnort: Eigentlich Frankfurt, aber auf unbestimmte Zeit in Düsseldorf

Nationalität: Deutsch

Aussehen: Pascal hat blonde Haare, einen gut gebauten Körper und ein offenes, einladendes Lachen. Er liebt Sonnenbrillen und trägt diese deswegen sehr häufig. Außerdem neigt er manchmal dazu nur in Hoodies rumzulaufen, weil er das kuschelige Gefühl mag und er die Kaputze dann immer tief ins Gesicht ziehen kann, wenn er einfach nicht angesprochen werden will.

Avatarperson: Pascal Behrenbruch


Karriere

Aktueller Verein: LG Eintracht Frankfurt

Bisherige Vereine: -

Disziplin: Zehnkampf, früher Achtkampf

Erfolge:

  • Deutscher B-Jugendmeister 2002 (Zehnkampf + Speerwurf)
  • Deutscher A-Jugendmeister 2003
  • Deutscher Vizemeister A-Jugend 2004 (Speerwurf)
  • Deutscher Juniorenmeister 2005
  • 5. Platz bei den Europameisterschaften 2006 in Göteborg
  • Vize-Europameister bei den U23-Europameisterschaften 2007
  • 3. Platz beim Mehrkampfmeeting 2009 in Götzis
  • 6. Platz bei den Weltmeisterschaften 2009 in Berlin
  • 2. Platz beim Décastar 2010 in Talence
  • Europameister bei den Europameisterschaften 2012 in Helsinki



Nationalmannschaft: Tritt für Deutschland an



Charakter

Stärken: ehrgeizig, offen, ehrlich, loyal, treu, vielseitig

Schwächen: zu gutmütig, Perfektionist (Tunnelblick), eigensinnig, ehrgeizig, stur, ungeduldig

Vorlieben: schnelle Autos, seine Hunde, gutes Essen, Südafrika, Sonnenbrillen, Thunfischnudeln

Abneigungen: Sonntagsfahrer, zu lange Wartezeiten, schlechte Leistungen, faule Menschen, rutschige Bahnen, ewige Warterei und Verzögerungen bei Wettkämpfen

Hobbies: nach einem Wettkampf fährt er gerne mit dem Cabrio, zusammen mit seinen Hunden, Joggen, Sport im Allgemeinen, Filme gucken, egal ob DVD oder Kino.

Charakterbeschreibung/Lebenslauf:
Pascal muss beruflich nach Düsseldorf ziehen, weil sein Arbeitgeber Fraport ihn 'ausleiht' an den Flughafen Düsseldorf. Dort soll er für die Führungskräfte als Sportberater tätig sein, aber auch für die Angestellten Kurse veranstalten oder Programme zusammen stellen. Nach seiner Ausbildung zum IT-Fachmann bekam er bei Fraport auf Grund seiner sportlichen Leistungen dieses Jobangebot und nahm es natürlich an. Fraport garantierte ihm genug Zeit für sein Training, also war dies einfach optimal.
Pascal ist Leichtathlet, er tritt für Deutschland im Zehnkampf an. Dafür muss er regelmäßig trainieren und das tut er auch. In Düsseldorf zieht er sein Training beim dortigen Sportverein durch, sein Trainer Jürgen Sammert hat ihm dort eine Trainingsmöglichkeit organisiert und würde ab und an vorbeischauen. Auch einen Physiotherapeuten hatte er ihm direkt empfohlen und bei diesem im Wartezimmer lernte er auch Kim kennen. Sie verband der Sport, ab und zu gingen sie gemeinsam mit seinen Hunden Brutus und Cassius joggen. Brutus ist ein Staffordshire Terrier und Cassius ein Bullterrier. Auch wenn viele direkt Panik bekommen, weil sie Kampfhunde sind, aber Pascal war mit beiden in der Hundeschule und sie sind wirklich liebe Tiere. Besonders Brutus denkt manchmal, er wäre nur ein kleiner Chihuahua und klettert einem auf den Schoß.
Seine Eltern waren vor 2 Jahren ausgewandert, sie wohnten in Kapstadt, weswegen Pascal seine Ferien immer dort verbrachte und auch seine Liebe zu Südafrika entdeckte. Bei der WM in Südafrika hatte er die Gelegenheit der deutschen Nationalmannschaft beim Spiel gegen Argentinien zu zu jubeln. Die Stimmung im Stadion war einfach atemberaubend und ein wenig war er froh, dass sie beim Zehnkampf nicht durch Vuwuzelas gequält werden.
Im Sport ist er ehrgeizig und kann sich auch richtig aufregen, wenn einmal ein Wettkampf nicht so läuft, wie er das gerne hätte. Sein Ehrgeiz ist im Sport zwar gut und nützlich, daber manchmal neigt er auch bei alltäglichen Dingen dazu ehrgeizig zu sein oder nicht aufzuhören, bevor alles perfekt ist. Als er 2012 die Europameisterschaft gewann, war das einfach der beste Tag in seinem Leben. Pascals Eltern waren dieses Mal sogar dabei gewesen. Ein wenig enttäuschend war dann der 10. Platz bei den Olympischen Spielen in London, aber er würde sicher noch einmal die Chance bekommen.
Mit dem (zeitweiligen) Umzug nach Düsseldorf muss er auch seine Freunde zurücklassen. Umso froher ist er, dass er im Verein Trainingspartner gefunden hat, die Leute auf der Arbeit nett sind und er sich mit Kim so gut versteht.



Sonstiges: Zweitcharakter von Neven


Darf der Steckbrief nach Verlassen des Forums weitergegeben werden?
Nein


Zuletzt von Pascal Behrenbruch am 1st Mai 2014, 10:55 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kim Draxler
Studentin
avatar

Anzahl der Beiträge : 608
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 23

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   29th April 2014, 11:13 pm

Willkommen, willkommen mein lieber Freund Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julian Draxler
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 8808
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 24
Ort : Gladbeck

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   30th April 2014, 5:37 pm

Stärken: ehrgeizig

Schwächen: ehrgeizig


An sich gefällt mir der Stecki gut und ich hätte auch nicht gerechnet, hier so einen Sportler zu haben Laughing
Aber wie grad aufgeführt, hast du "ehrgeizig" bei Stärken und bei Schwächen und das kommt ein wenig komisch. Vielleicht dichtest du ihm da noch eine andere Schwäche an Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Benedikt Höwedes (1)
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 3578
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 29
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   30th April 2014, 7:09 pm

Und eine Überarbeitung der Formatierung wäre auch nicht ganz verkehrt Wink

Und eine andere gravierende Schwäche anstelle von ehrgeizig, noch sind mir die ein bisschen zu lasch Wink

Aber mit den beiden Änderungen gibts dann auch ein WOB Wait
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julian Draxler
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 8808
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 24
Ort : Gladbeck

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   30th April 2014, 10:38 pm

Darf ich dir mal kurz zeigen, was unser Problem mit den Schwächen war? Lieb gemeinter Tipp Very Happy

zu gutmütig: gutmütig ist eine gute Eigenschaft, würde ich mal behaupten Very Happyzu gutmütig klingt dann gerne nach "sehr gutmütig". Da hilft es dann schon, es mal anders zu formulieren, vllt im Sinne von "leicht ausnutzbar"
manchmal hat er nur das Ziel im Blick und vergisst den Rest: manchmal ist immer ein schönes Wort für Schwächen Very Happy
für Thunfischnudeln würde er fast alles tun: "Man hat eine Schwäche für"... lass ich gelten, wenn sonst ausreichend Schwächen da sind. Aber ansonsten ist das weniger eine charakterliche Schwäche, sondern mehr eine Vorliebe
eigensinnig: das ist jetzt ne richtige Schwäche Wink
ehrgeizig: wurde schon thematisiert Very Happy
manchmal zu egoistisch: manchmal Wink
unordentlich (zumindest im Schlafzimmer): ähnlich wie manchmal. Eine Schwäche, die nochmal runtergespielt wird. Im Schlafzimmer ist er unordentlich, sonst aber ordentlich

Ich will dir hier keinen großen Vortrag halten und ich will auch gar nicht zeigen, wie meine Steckbriefe am Anfang waren :roll:da war auch alles manchmal :DNur mit der Zeit lernt man eben, dass man ruhig auch richtige Schwächen einbauen kann und das auch viel lustiger zu schreiben ist Very Happy
Aber ich vertrau mal darauf, dass du den Charakter nicht perfekt sein lassen wirst, entsprechend hast du mein OK und mein WOB Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pascal Behrenbruch (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   1st Mai 2014, 11:02 pm

Ich hab dann wieder was geändert.
Wobei ich aber was dazu sagen will. Das mit dem zu gutmütig beruht auf einer Sache, die der echte Pascal über sich selbst gesagt hat. Er selbst ist der Meinung, dass er eben zu gutmütig ist und sieht es demnach irgendwie als Schwäche seinerselbst. Außerdem finde ich persönlich nicht, dass leicht ausnutzbar und zu gutmütig dasselbe ist.
Thunfischnudeln stehen jetzt dann eben bei den Vorlieben.
Zu eigensinnig muss ich ja nichts sagen. Ehrgeizig ist je nach Situation immer noch ne Stärke oder eine Schwäche. Habs ja unten in die Beschreibung mit aufgegriffen, um das deutlich zu machen.
Aus egoistisch ist der Perfektionist geworden, der manchmal mit einem Tunnelblick aggiert.
Und die Unordentlichkeit, die sich nur auf das Schlafzimmer bezieht, kenne ich sogar von mir selbst. Ich bin schon immer unordentlich gewesen, aber ich versuche es einzudämmen. Also nur auf ein Zimmer zu begrenzen oder eine Ecke. Und trotzdem ist es eine Schwäche. Auch wenn meine Küche immer aufgeräumt ist.

Und zu dem Ganzen wegen Manchmal: Sein wir doch mal ehrlich: Wir haben doch alle irgendeine Charaktereigenschaft, die tatsächlich nur manchmal auftritt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julian Draxler
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 8808
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 24
Ort : Gladbeck

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   1st Mai 2014, 11:10 pm

ich wollte das alles so ja nicht in Frage stellen. Ich stimm dir da ja auch in allen Punkten zu und du hattest mein WOB ja auch vorher. Ich akzeptiere das auch alles als Schwächen. Ich hab nur ein Problem damit, wenn alle Schwächen so schwammig sind, wenn man so will. Ich akzeptiere es, wenn man 4 Schwächen hat, bei denen er manchmal so oder so ist. Aber ich will dann eben auch eine Schwäche, die richtig reinhaut. Ich hoffe, du verstehst, was ich meine. Ich wollte dich auch wirklich nicht angreifen oder den ganzen Steckbrief schlechtreden. Das war nicht meine Absicht. Ich wollte dir nur genauer zeigen, warum wir gerne nach der ersten Version eine weitere Schwäche gewünscht haben, weil ich das Gefühl hatte, dass dir das nicht wirklich recht war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pascal Behrenbruch (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   1st Mai 2014, 11:18 pm

Ich kann das ja auch total nachvollziehen, weil einfach kein Mensch perfekt ist und dann solls in nem RPG, wo man eben auch Menschen spielt, ja auch nicht so perfekt sein. Natürlich verstehe ich das. Und ich fühle mich nicht angegriffen oder so. Ich habe auch nicht gedacht, dass du das Alles schlecht machst, sonst hätte ich den direkt wieder gelöscht. Impulsiv. Wo wir bei den Schwächen sind Wink
Gestern hatte ich einfach einen echt miesen Tag und dann hat mich die Formatierung noch weiterhin genervt... Ich hab kein Problem damit, wenn ihr mir was sagt. Ihr seid die mit der Ahnung Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Benedikt Höwedes (1)
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 3578
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 29
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   2nd Mai 2014, 3:17 pm

So find ich die Schwächen gut Wait

Das ist realistisch so und wirkt halt auch nicht nach lauter "manchmal" und "ein bisschen"-Schwächen.

So gibts von mir auch ein WOB Wait
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Pascal Behrenbruch (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 29.04.14
Alter : 32
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   3rd Mai 2014, 12:52 am

Danke schön Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pascal Behrenbruch   

Nach oben Nach unten
 
Pascal Behrenbruch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir sind das Ruhrgebiet :: Archiv Steckbriefe-
Gehe zu: