Ein Fußball-RPG rund um Schalke und den BVB
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  Events  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Philip Reenberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Philip Reenberg (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 07.04.15
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Philip Reenberg   7th April 2015, 3:23 pm

Über dich


Name: Reenberg

Vorname: Philip

Spitzname: Phil

Geburtsdatum: 01.01.1993

Geburtsort: Köln

Wohnort: Düsseldorf

Nationalität: Deutsch-Schwede

Aussehen: Philip ist ein sehr hübscher junger Mann. Er hat zarte Gesichtszüge und helle Haut, welche mit seinen blauen Augen und seinen blonden Locken sehr gut harmoniert. Seine Locken trägt Philip fast halblang und unterstützt diese mit einem Dreitagebart. Ohne, so findet er, sieht er bei weitem zu jung aus.
Philip ist 1,78 groß und wiegt 75 Kilo.
Kleidungstechnisch trägt Philip kurz und knapp alles, was ihm gefällt, ohne sich zu kümmern, was andere darüber denken. So läuft er am liebsten in schrägen Hawaiihemden durch die Gegend und wurde auch schon mal in Hotpans gesichtete. Philip kennt da wirklich keine Schmerzensgrenze, aber warum auch?

Avatarperson: The one and only Toby Regbo


Karriere: Philip ist Kunststudent im Bereich der Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf. Nebenbei jobbt er dreimal die Woche als Barkepper in 'Die Nachtresidenz', einem angesagten Club in Düsseldorf.



Charakter

Stärken:
*teamfähig
*schnelle Auffassungsgabe
*sehr emotional
*meist gut gelaunt
*meist...
*intelligent
*kreativ, sehr kreativ!
*künstlerisch begabt
*zweisprachig
*Deutsch
*Schwedisch
*offen
*lebenslustig
*schnell begeistert
*bunt
*romantisch

Schwächen:
*sehr emotional
*wenn er wütend wir, bleibt nichts stehen
*rachsüchtig
*sturr
*uneinsichtig und unnachgiebig
*nur bedingt kritikfähig
*verliert leider auch schnell das Interesse
*fast schon hyperaktiv
*laut
*Lügner: wenn eine Geschichte nicht ganz so toll ist, erfindet Philip gerne mal was hinzu, außerdem ist er sich auch sonst nicht zu schade, gerne mal die Unwahrheit zu erzählen
*Klatschmaul
*wählerisch

Vorlieben:
*Locken: Philip hat zwar selber welche, aber auch bei anderen Männern kriegt er immer weiche Knie, wenn diese eine hübsche Lockenpracht ihr Eigen nennen
*Blumen
*Flowercrowns
*Hawaiihemden
*Malerei
*Zeichenstifte
*Babies
*Tierbabies
*Abba
*Historische Serien und Filme
*Verkleidungen
*Spezielle Outfits
*auffallen
*Humor
*Intelligenz
*Anzüge an anderen Männern
*Gedankenspiele
*schräge Gedanken
*Romantik

Abneigungen:
*Normalität
*Alltagstrott
*Langeweile
*Verklemmtheit
*Ausgrenzung und Diskriminierung
*Rap und Hip Hop
*chronisches Desinteresse
*Windhunde
*Musikstudenten
*emotionale und geistge Begrenztheit
*Laufen gehen

Hobbies:
*Reden!
*malen
*lesen
*Filme und Serien gucken
*herumliegen
*tanzen gehen und Cocktails trinken
*kochen
*Selbstgespräche führen

Charakterbeschreibung/Lebenslauf:

Philip war schon immer ein fröhlicher, aufgeschlossener Junge. Als Sohn eines katholischen Vaters und einer schwedischen, evangelischen Mutter erkannte er eines sofort: Für ihn gab es keinen Gott. Wie die Welt war und was man aus ihr machte, lag allein bei einem selbst und diese Aufgabe nahm Philip gerne an. Er wollte Spaß und Freude verteilen.
Bereits als kleiner Junge trug Philip immer Blumenkränze und ließ sich von seiner Mutter immer Zöpfe in sein lockiges Haar pflechten. Nicht selten proberte er mal Mamis Kleider und Schuhe an und als er älter wurde, vergriff er sich auch das ein oder andere mal an ihrer Schminke. Sein Vater nahm das ganz halbherzig hin und seine Mutter unterstützte ihn in seiner Neugierde.
Mit elf war dem Jungen dann auch klar, er war schwul! Natürlich war es sehr früh, dass genau zu wissen, also lud er an seinem zwölften Geburtstag seine ganze Klasse ein und ließ sie den ganzen Tag 'Wahrheit oder Pflicht' und '7 MInuten im Himmel' spielen, bis er genau sagen konnte, dass er Jungs viel lieber küsste als Mädchen. Das posaunte er dann auch gleich in seinem ganzen Freundeskreis herum. Dass danach nicht jeder mit ihm befreundet blieb, störte ihn auch dabei nicht, zumindest wusste er nun, wer seine wirklichen Freunde waren.
Mit dreizehn hatte Philip seinen ersten Freund, Lukas, einen 16-jährigen Jungen aus der Nachbarschaft. Nachdem dieser ihn allerdings entjungfert hatte, war die Beziehung aber auch schon wieder vorbei.
Was folgte war keine Trauerfahrt. Philip schüttelte die Erinnerung von ihm ab, natürlich nicht ohne sich bösartig an Lukas zu rächen - er zerschnitt alle seine Hosen - bevor er einfach weiter machte wie bisher. Der nächste Freund kam und nach ihm der nächste.
Mit neunzehn beendete Philip erfolgreich die Schule mit einem 1,6 Abitur. Da er aber Kunststudieren wollte, war diese Note völlig egal.
Das nächste Jahr verbrachte er damit durch Indien zu reisen und dort nach und nach seine Mappe für die Kunstakademie anzulegen, welche er dann rechtzeitig abschickte und er dann auch tatsächlich angenommen wurde.
Um sein Studium zu finanzieren arbeitet Philip dreimal die Woche im 'Die Nachtresidenz' in Düsseldorf als Barkeeper. Das Nachtleben ist genau seine Welt. Er liebt es, sich mit fremden Menschen zu unterhalten, zu tanzen und pinke Cocktails zu schlürfen. Warum auch nicht, er hat doch schließlich alles, was man braucht, um Spaß zu haben: er ist jung, gut aussehend und schwul!



Sonstiges: Philip hat einen Cooper Mini mit einer großen  Regenbogenfahne auf seiner Motorhaube


Darf der Steckbrief nach Verlassen des Forums weitergegeben werden? Niemals
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://worldbestgoof.tumblr.com/
Fabian Giefer (1)
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 1735
Anmeldedatum : 13.03.14
Alter : 27
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Philip Reenberg   7th April 2015, 8:09 pm

Schöner Steckbrief Smile Leider kann ich kein WOB geben Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Julian Draxler
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 8671
Anmeldedatum : 12.03.14
Alter : 23
Ort : Gladbeck

BeitragThema: Re: Philip Reenberg   7th April 2015, 8:32 pm

der Steckbrief ist auf alle Fälle sehr ausführlich und da steckt vermutlich auch sehr viel Mühe dahinter Very Happy mein WOB kriegst du Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaan Ayhan (1)
Schalker
avatar

Anzahl der Beiträge : 1236
Anmeldedatum : 20.04.14
Alter : 21
Ort : Gelsenkirchen

BeitragThema: Re: Philip Reenberg   7th April 2015, 10:55 pm

Mein bzw. Leos Wob gibt's auch Very Happy *hat gerade keine Lust sich umzuloggen*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Philip Reenberg (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 07.04.15
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Philip Reenberg   7th April 2015, 11:59 pm

Uh, danke euch

Ach, das war keine große Mühe, dafür macht Phil mir einfach zu viel Spaß Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://worldbestgoof.tumblr.com/
Philip Reenberg (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 07.04.15
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Philip Reenberg   8th April 2015, 12:19 am

Ich bemerkte gerade, dass ich ja jetzt posten darf Embarassed
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://worldbestgoof.tumblr.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Philip Reenberg   

Nach oben Nach unten
 
Philip Reenberg
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Philip Reenberg
» 09.09.-09.09. Grand Prix Cycliste de Québec PT (CAN)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir sind das Ruhrgebiet :: Archiv Steckbriefe-
Gehe zu: