Ein Fußball-RPG rund um Schalke und den BVB
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  Events  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Jana Sommer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jana Sommer (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 545
Anmeldedatum : 05.07.15
Ort : Dortmund

BeitragThema: Jana Sommer   5th Juli 2015, 7:09 pm

Über dich



Name: Sommer (geb. Sebö)

Vorname: Jana

Spitzname: Verano

Geburtsdatum: 23. März 1987 (27 Jahre alt)

Geburtsort: Budeapest (Ungarn)

Wohnort: Dortmund

Nationalität: ungarisch-schweizerisch

Aussehen: Jana ist 1,74 m groß, hat lange dunkelbraune Haare und trägt in der Regel dezentes Makeup. Ihre Haare sind oft zusammengebunden und legen so den Fokus auf ihr weltoffenes Gesicht, in dem die braunen Augen wohl ein besonderer Blickfänger sind.

Avatarperson: Emelie Kundrun


Beruf: Stellv. Direktorin Kommunikation und Sport bei Borussia Dortmund


Charakter

Stärken:

- Objektivität
Jana ist -wenn es nicht gerade um sie selbst geht – in der Lage, Situationen sehr objektiv zu betrachten, was in ihrem Arbeitsbereich sehr nützlich ist.

- Fleiß und Ehrgeiz
Für Jana ist es selbstverständlich, dass sie einen guten Job machen will. Sie arbeitet wenn es sein muss Tag und Nacht, um Projekte voranzutreiben, die Vorstellungen ihrer Auftraggeber und Chefs zu erfüllen.

- Fingerspitzengefühl
Auch wenn Jana objektiv sein kann, mangelndes Fingerspitzengefühl hat ihr noch niemand vorgeworfen. Sie versucht sich in ihr Gegenüber hineinzuversetzen, um dann einen möglichen Weg auszuloten, ohne jemanden vor den Kopf zu stoßen.

- Selbstbewusstsein
Nach der erfolgreichen Therapie verfügt Jana nun wieder über ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein, welches sie als Frau in ihrer Position auch durchaus benötigt.

- Weitsicht
Was Jana tut, geschieht selten in Übersprungshandlungen - abgesehen von der Hochzeit. Sie stellt stets langfristige Überlegungen und Planungen an, analysiert mögliche Entwicklungen und fällt erst dann ihre Entscheidungen.


Schwächen:

- Emotionalität und Temperament
Geht es um Jana selbst, um ihre Person oder ihr Privatleben, blockt sie in der Regel erst einmal ab. Erzählt sich doch mal etwas von sich, muss man mit Gefühlsausbrüchen der Extraklasse rechnen.

- mangelnde Wertschätzung
Natürlich nur aus rein fachlichen Gründen, weil Analysen und Fakten eben immer nur aus Zahlen bestehen, redet Jana oftmals nur von "der Nummer 4" anstatt Namen zu nennen. Auch wenn ihr das schon öfter angekreidet wurde, hält sie Spieler und Mitarbeiter manchmal nur für austauschbares 'Humankapital'.

- Bindungsangst
Aufgrund ihres Eherings kommt niemand auf die Idee, Jana könnte tatsächlich unter Bindungsangst leiden. Allerdings ist dies ein Trugschluss, denn durch den Verlust ihrer Tochter und die darüber zerbrochene Ehe hat sie große Schwierigkeiten, sich an eine natürliche Person zu binden.

- materielle Güter
Jana fährt gerne schnelle Autos, kauft sich überteuerte Sachen - insbesondere Kunst -und bewohnt ein (viel zu großes) Haus.

- Angst vor Stille
Trotz ihrer Bindungsangst hat Jana große Angst vor dem Alleinsein. Bei ihr läuft immer ein Radio, Fernseher, sie telefoniert oder hat eine Playlist auf ihrem Handy an, um sich in der Stille nicht einsam zu fühlen und darüber wieder an Dinge zu denken, die sie traurig machen.


Vorlieben:

- ihr Ehemann
Auch wenn sie seit einigen Jahren nur noch auf dem Papier verheiratet sind, mag Jana ihren Ehemann noch immer. Dass dieser ebenfalls in Deutschland lebt und spielt, freut sie sehr.

- Schweizer Küche
Wenn es eines gibt, was Jana in Dortmund vermisst, dann ist die gute Schweizer Küche. Kein Wunder also, dass sie sich regelmäßig Päckchen mit echtem Schweizer Käse schicken lässt, um dann mit Käsefondue, Raclette und anderen Köstlichkeiten von ihrer Heimat träumen zu können.

- Public Viewing
Wenn Jana mal nicht zum Auswärtsspiel mitfährt oder sie nicht gerade für den BVB tätig ist, hängt sie gerne in irgendwelchen Kneipen um Fußball zu schauen.

- Musik
Auch wenn Jana selbst nicht sonderlich gut singen kann, aus Angst vor Stille ist bei Jana immer irgendein Gedudel im Hintergrund an. Und wenn es ausnahmsweise nicht der Fall ist, dann trällert sie zum Leidwesen ihrer Mitmenschen laut vor sich hin.

- Aktienkurse/Kunsthandel
Zum Entspannen beschäftigt sich Jana mit Aktien- und Kunsthandel, wo sie ebenfalls sehr erfolgreich als Privatperson am Markt tätig ist.

- RasenBallsport Leipzig bzw. FC Red Bull Salzburg
Jana findet die Arbeit, die bei den beiden RB Vereinen geleistet wird absolut faszinierend und bewundert die Verantwortlichen für ihre Zielstrebigkeit und den Erfolg, den diese insbesondere in der Personalentwicklungsplanung an den Tag legen.


Abneigungen:


- Social Media – Aktionen
Auch wenn die Social Media Betreuung in ihren Arbeitsbereich fällt und sie kein Problem damit hat, die Accounts entsprechend zu pflegen, Aktionen, die ausschließlich darüber laufen wie beispielsweise Gewinnspiele, sind ihr einfach zu nervenaufreibend.

- Rechte
Jana arbeitet auch viel mit den Fanbetreuern zusammen, um Projekte gegen Rechts bekannter zu machen. Allein wenn sie daran denkt, dass es in der gelben Wand auch eine ganze Reihe von Rechten oder zumindest Symphatisanten der rechten Szene gibt, kann sie sich stundenlang darüber aufregen.

- kleine Kinder
Immer wenn Jana kleine Kinder sieht, wird sie an ihr eigenes Kind erinnert, dass das Leben nie genießen konnte. Es versetzt ihr einen Stich ins Herz und lenkt sie massiv von ihrer Arbeit ab.

- unvorhersehbare Entwicklungen
Für Jana muss alles geplant sein - wenn sie Entwicklungen nicht beeinflussen kann oder diese nicht so verlaufen, wie sie gedacht hat, überfordert sie das.

- FC Zürich
Als Rivale ihres schweizer' Lieblingsclubs ist der FC Zürich selbstverständlich ein rotes Tuch für Jana. Verhandlungen mit Spieler und Verantwortlichen des Vereins gibt Jana stets an Kollegen ab.



Hobbies: Arbeiten, arbeiten, arbeiten.... schwimmen und Aktienhandel, Kunstsammlerin


Charakterbeschreibung/Lebenslauf:
Jana Sebö wurde am 23. März 1987 in Budapest, der Hauptstadt von Ungarn, als zweites von vier Kindern geboren. Wie die meisten Mädchen interessiert sie sich zunächst  vorwiegend für Ballett und Pferde, was ihre Eltern durch gezielte Förderung auch unterstützen. Nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter beginnt ihr Vater sie aktiv an das Bankengeschäft heranzuführen, was Jana auch sehr viel Freude bereitet. Da es aber immer mehr Schwierigkeiten zwischen Jana und ihren drei Brüdern gibt, schickt ihr Vater sie mit 12 Jahren auf ein Internat in die Schweiz. Dort lernt sie alles, was für ihr späteres Leben braucht – Fleiß, Ehrgeiz, Disziplin, Sportbegeisterung und – zum Leidwesen ihrer Familie – auch ihren späteren Ehemann kennen. Sie lässt sich einbürgern und wird Schweizerin. Während ihre Kumpels sich auf dem Spielfeld die Seele aus dem Leib rennen, knüpft Jana dank ihrer guten analytischen Fähigkeiten und wirtschaftlichen Orientierung Kontakte zu Spielerberatungsagenturen, für die sie teilweise selbst Scoutings übernimmt.
Kurz vor der Matura wird Jana schwanger. Von heute auf morgen heiratet sie in einer Übersprungshandlung den Vater ihrer Tochter, mit dem sie bereits zwei Jahre zusammen ist. Als sie in der fünften Woche ihr Kind verliert, haben beide sehr mit sich zu kämpfen, sodass die junge Ehe bereits nach wenigen Monaten zerbrochen ist. Eine Scheidung kam dennoch für beide nie in Frage. Allerdings geht jeder seinen eigenen Weg und mehr als eine Freundschaft besteht nicht mehr zwischen ihnen. Jana hat die Fehlgeburt mittlerweile gut überwunden, nachdem sie mehrere Jahre in psychologischer Betreuung war.
Während ihres Studiums (Sportmanagment und BWL) an der Universität in Basel arbeitet sie weiterhin als Scout für eine Spielerberatungsagentur. Mehr und mehr werden ihre Freunde aufgrund ihrer Talente zu nutzbarem Humankapital, dass sie zu ihrem Gunsten und im Interesse ihrer Freunde auch als Beraterin 'vertickt'. Nach dem Studium wurde sie auch als Beraterin für Vertragsverhandlungen im Namen der Agentur eingesetzt.
Während sie die Verhandlungen für einen Job in der Bundesliga für Ihren Mann als Backofficemitarbeiterin betreute, wurden die Verantwortlichen von Borussia Dortmund auf sie aufmerksam und boten ihr einen Job als Mitarbeiterin im Bereich Kommunikation und Sport an, den Jana nach einigem Überlegen annahm. Keine schlechte Entscheidung - Jana lebt für diesen Job.

Sonstiges: Aktuell nichts.

Darf der Steckbrief nach Verlassen des Forums weitergegeben werden? Nein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mats Hummels
Dortmunder
avatar

Anzahl der Beiträge : 4776
Anmeldedatum : 14.03.14
Alter : 26

BeitragThema: Re: Jana Sommer   5th Juli 2015, 7:27 pm

Noch einmal hallo von mir :huh:

Ich mag deinen Stecki und es gefällt mir, dass du keine 0815 Frau bist, sondern zum Team gehörst bounce
Ich bin gespannt, wie du deinen Charakter aufbaust und was du so planst Wait

Mein WOB hast du Feile Knuff

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leonie Köpke
Student
avatar

Anzahl der Beiträge : 3402
Anmeldedatum : 23.03.14
Alter : 24
Ort : Düsseldorf

BeitragThema: Re: Jana Sommer   5th Juli 2015, 8:03 pm

Also mein WOB gibts auch, sehr interessanter Charakter Smile Da bin ich mal gespannt, was du so vorhast Very Happy

_________________

he saved me… in every way that a person can be saved
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jana Sommer (1)

avatar

Anzahl der Beiträge : 545
Anmeldedatum : 05.07.15
Ort : Dortmund

BeitragThema: Re: Jana Sommer   5th Juli 2015, 8:15 pm

Danke ihr beiden Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jana Sommer   

Nach oben Nach unten
 
Jana Sommer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Unzumutbare Zustände in den Jobcentern Recherche Sommer 2014 bis März 2015 mit Günter Wallraff
» Reporterquiz - Bilder
» Deine Top 3 :3
» Ein (kurzes) Sommer Gedicht-klein aber fein :D
» Sommer-Wettbewerb

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Wir sind das Ruhrgebiet :: Archiv Steckbriefe-
Gehe zu: